Skip to content

Arbeiten

Vor dem ersten Kaffee kommt es mir schon reichlich belämmert vor, auf eine beleuchtete Fläche zu starren, auf der viele Bilder und Texte sind. Manche Bilder sind klein und haben Text mit dabei. Ich schiebe sie hin und her. Vielmehr: Ich bewege ein Stück Plastik mit einem Kabel daran. Dabei klickere ich auf Knöpfe, die in dem Stück Plastik eingebaut sind. Manchmal hacke ich auch auf vielen vielen anderen Knöpfen herum, die in einer anderen Einheit mit Kabel dran vor mir liegen. Und wenn mich ein kleines Kind fragt, was ich da mache, dann sage ich womöglich: „Arbeiten“. Dann kommen bestimmt ganz viele Warums. Weil Kinder klar sehen und noch nicht vom Weltwissen verblendet sind.

Trackbacks

Keine Trackbacks

Kommentare

Noch keine Kommentare

Kommentar schreiben

Umschließende Sterne heben ein Wort hervor (*wort*), per _wort_ kann ein Wort unterstrichen werden.
Standard-Text Smilies wie :-) und ;-) werden zu Bildern konvertiert.
Die angegebene E-Mail-Adresse wird nicht dargestellt, sondern nur für eventuelle Benachrichtigungen verwendet.
Formular-Optionen